Die Ermordung von Gianni Versace: American Crime Story kommt im Januar 2019 zu Netflix

Assassination Gianni Versace

LOS ANGELES, CA - 17. SEPTEMBER: Darren Criss besucht die Emmy-Nominierungsparty FOX Broadcasting Company, FX, National Geographic und 20th Century Fox Television 2018 bei Vibiana am 17. September 2018 in Los Angeles, Kalifornien. (Foto von Tibrina Hobson / Getty Images)

LOS ANGELES, CA - 17. SEPTEMBER: Darren Criss besucht die Emmy-Nominierungsparty FOX Broadcasting Company, FX, National Geographic und 20th Century Fox Television 2018 bei Vibiana am 17. September 2018 in Los Angeles, Kalifornien. (Foto von Tibrina Hobson / Getty Images)



Chilling Adventures of Sabrina für Teil 3 und Teil 4 bei Netflix erneuert Wann kommt Chilling Adventures of Sabrina Part 3 zu Netflix?

Wann wird die Ermordung von Gianni Versace: American Crime Story auf Netflix verfügbar sein? Hier können Sie den Emmy-Gewinner streamen!

Eine der größten Erfolgsgeschichten für kleine Bildschirme im Jahr 2018 ist endlich auf dem Weg zu Netflix. Die Ermordung von Gianni Versace: American Crime Story Spitzen Januar-Liste der neuen Fernsehserien, und es ist garantiert die neueste Streaming-Sensation. Seltsamerweise ist es wahrscheinlich eine der beliebtesten Serien, von denen die Mehrheit der Zuschauer aufgrund ihrer Allgegenwart in den Schlagzeilen und bei Preisverleihungen gehört hat, aber noch keine Gelegenheit hatte, sich selbst davon zu überzeugen.



Nun, die Gelegenheit bietet sich im neuen Jahr. Amerikanische Kriminalgeschichte: Versace kommt auf Netflix für sofortiges Streaming an Donnerstag, 17. Januar ein Jahr bis zum Tag nach seiner Premiere auf FX. Egal, ob Sie die neun herausfordernden und schockierenden Episoden der limitierten Serie zum ersten Mal sehen oder für Ihre zweite Uhr eintauchen, Sie werden vom Rand Ihres Sitzes springen, während sich die unglaubliche wahre Geschichte auf filmische Weise entfaltet.

Erscheinungsdatum der zweiten Staffel von Lake of the Lake

Natürlich verfolgt die Serie den Titelmord an dem Modedesigner Gianni Versace (Édgar Ramírez) durch den Spree-Killer Andrew Cunanan (Darren Criss). Anstatt sich auf die Einheit des Falles zu konzentrieren, versucht die Serie, die weitgehend unbekannten Gründe auszupacken, warum Cunanan Versace und vier weitere Männer getötet hat. Die Serie beginnt mit der Ermordung von Gianni Versace und arbeitet sich rückwärts vor, um Cunanan und das soziale Klima der 90er Jahre näher zu bringen.



Die Ermordung von Gianni Versace: American Crime Story beendete seinen Lauf mit positiver Resonanz von Kritikern und erhielt neun Nominierungen bei den Emmy Awards, der am meisten nominierten Show der Nacht. Die Serie gewann die Trophäe für die Outstanding Limited Series, während Ryan Murphy die Outstanding Directing für eine Limited Series und Darren Criss für den Outstanding Lead Actor in einer Limited Series gewann. Versace erhielt auch eine Reihe von Nominierungen bei den bevorstehenden Preisverleihungen der Golden Globes und der Screen Actors Guild.

Wenn all diese Auszeichnungen nicht überzeugend genug sind, um die Serie eifrig auf Ihre Beobachtungsliste zu setzen, sollten Sie die Ko-Besetzung in Betracht ziehen, zu der auch Penélope Cruz, Ricky Martin, Judith Light und Finn Wittrock gehören, für die alle für Emmys nominiert wurden ihre Leistungen. Aber der Darsteller, auf den man sich wirklich einstellen kann, ist Darren Criss, der als Andrew Cunanan absolut faszinierend ist und all Ihre Teenagerträume von Blaine Anderson im McKinley High zurücklassen wird. Wirst du zuschauen?

Die Ermordung von Gianni Versace: American Crime Story wird am Donnerstag, den 17. Januar auf Netflix zum Streamen verfügbar sein.



Nächster:Alles kommt im Januar zu Netflix