Beste Halloween-Folgen von The Office, bewertet

Best Halloween Episodes Office

Das Büro - (Foto von Frazer Harrison / Getty Images)

Das Büro - (Foto von Frazer Harrison / Getty Images)



Wo kann man die Besetzung von Bly Manor in anderen Shows und Filmen sehen?

Die besten Halloween-Folgen von The Office

Das Büro ist derzeit zum Streamen verfügbar Netflix , aber du solltest jetzt besser loslegen, denn die Serie wird es sein den Streamer verlassen bald. Es ist Oktober und es macht immer Spaß, die Halloween-Folgen von noch einmal zu besuchen Das Büro.



Die Mitarbeiter von Dunder Mifflin, Scranton Branch, sind immer für jede Art von Party bereit. Michael brauchte nicht viel, um eine Party schmeißen zu wollen. Er stellte sein Parteiplanungskomitee oft auf die Probe, indem er in letzter Minute über die Top-Party-Ideen aufsprang. Selbst nachdem Michael gegangen war, veranstaltete die PPC noch viele großartige Veranstaltungen. Die meisten Mitarbeiter kommen wirklich in die Ferien, was sich in den Kostümen für die Halloween-Partys zeigt.

Sie haben immer die Partykacker, die sich nicht verkleiden wollen. Wir sprechen mit Ihnen, Jim und Plop. Dann haben Sie Michael am anderen Ende des Spektrums, der aus jeder Party eine große Sache macht. Es war gut, dass sie die Halloween-Partytradition weiterführten, selbst nachdem Michael Dunder Mifflin verlassen hatte.



Es gibt sechs Halloween-Folgen von Das Büro . Wir haben alle sechs vom schlechtesten zum besten bewertet.

6. Hier kommt die dreifache Staffel 9, Folge 5

Andys Cornell-Acapella-Gruppe Here Comes Treble ist eingeladen, sich auf der jährlichen Halloween-Party zu unterhalten. Die jungen Acapella-Jungs interessieren sich nicht für Andys Ruhmestage-Geschichten, wie er gehofft hatte. Andy, verkleidet als George Michael, geht davon aus, dass die Gruppe ihn bitten wird, Solo auf Faith, Micheals populärem Lied, zu singen, was sie nicht tun. Die Angestellten sind im Zoll gekleidet, aber dies ist eine der Halloween-Episoden, die sich mehr auf die Nebenhandlungen konzentrieren.

Jim, nicht im Kostüm, kämpft mit Pam und macht dies zur schlimmsten Halloween-Episode.



5. Gespenstische Staffel 8, Folge 5

Spooked findet Erin als Partyplanerin auf Andys Wunsch, der jetzt der Filialleiter ist. Andy meint, sie müssen diese Party wirklich zu etwas Besonderem machen, um Robert California, CEO, zu beeindrucken, der anwesend sein wird.

Erins Dekorationen sind nicht erwachsen genug für Andy, was sie dazu veranlasst, Gabe und Dwights Hilfe zu suchen, um die Party erschreckender zu machen. Gabe geht weit darüber hinaus und es geht Erin schlecht. Während der gesamten Party bringt Robert jeden Mitarbeiter dazu, ihm seine größten Ängste zu erzählen, die er wiederum befolgt und als Horrorgeschichte erzählt, die sie davon überzeugt, dass ihre Ängste nicht ihr Leben bestimmen.

Jim trägt auf dieser Party kein Kostüm, daher erhält dies die zweitschlechteste Bewertung.

4. Employee Transfer Staffel 5, Folge 5

In Staffel 5 ist Pam in der Unternehmensfiliale und ihr Charlie Chaplin-Kostüm hat viel Aufmerksamkeit erhalten. Meistens, weil sich niemand in der Unternehmenszentrale für Halloween verkleidet. Der Joker von Der dunkle Ritter Der Film war in diesem Jahr so ​​beliebt, dass Kevin, Creed und Dwight alle als diese Figur verkleidet waren.

In wahrer Form bringt Jim ein Namensschild an, auf dem Dave steht, und nennt es gut. Er hat es zumindest versucht, denke ich.

3. Koi Pond Staffel 6, Folge 8

Diese Episode enthielt eine Erkältung mit einer verwunschenen Lagerszene, die inzwischen entfernt wurde. Michael spielte einen Streich, sich aufzuhängen, der selbst für diese Serie als etwas zu riskant angesehen wurde. Das ganze Büro verkleidet und dekoriert das Lagerhaus zu einem Spukhaus.

Jims Kostüm bestand aus dem Wort 'Buch', das er angeblich als beliebte Social-Media-Plattform verkleidet hatte. Okay, das war damals klug.

2. Halloween Staffel 2, Folge 5

Dies war die erste Halloween-Folge der Serie. Michael wurde Anfang des Monats gesagt, er müsse jemanden feuern, und er zögerte bis zum letzten Tag des Monats, der natürlich Halloween ist. Die Angestellten waren in festlicher Stimmung, in Kostümen gekleidet, und dann kommt es zu einem Brand, der den Urlaubsgeist aller dämpft. Devon, den Michael feuern wollte, rächte sich, indem er einen Kürbis auf Michaels Auto schlug.

Jim nahm sich die Zeit, um seinem Hemd drei schwarze Kreise hinzuzufügen, und nannte sich selbst einen Drei-Loch-Schlag. Ich denke, er bekommt ein A für Mühe.

1. Kostümwettbewerb Staffel 7, Folge 6

In diesem Jahr gibt es für die jährliche Halloween-Party einen Preis für das beste Kostüm. Die Mitarbeiter geben alles, um sich mit ihren Kostümen zu übertreffen.

Der Preis ist ein Scranton-Gutscheinheft, das ankündigt, dass es 15.000 US-Dollar wert ist, was alle glauben lässt, dass dies ein Superpreis ist. Viele der Mitarbeiter haben Angst, dass ihre Kostüme nicht gut genug sind, und nehmen mitten im Tag Kostümwechsel vor.

Oskars Rational Consumer-Kostüm gewinnt, weil Kelly für ihn als den am wenigsten wahrscheinlichen Gewinner gestimmt hat, Ryan für ihn als Außenseiter gestimmt hat und Creed dachte, Oskars Edward James Olmos-Kostüm sei genau richtig.

Pam ist als Olive Oyl verkleidet und bittet Jim, sein Popeye-Kostüm anzuziehen. Da Jim immer Geld dafür hat, sich zu verkleiden, lehnt er ab. Im Laufe des Tages merkt Jim, dass er Pam und ihre dummen Wege liebt und taucht als Popeye mit Cece in ihrem Swea'Pee-Kostüm auf, sehr zu Pams Überraschung. Dies erhält die beste Bewertung, weil Jim nicht nur ein Kostüm trug, sondern Pam auch sehr glücklich machte.

Unten sehen Sie ein Video der 25 besten Kostüme der Serie. Es ist ein lustiger Rückblick auf all die Verrücktheit der Halloween-Episoden von The Office.

Haben Sie eine Lieblings-Halloween-Folge von Das Büro? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Nächster:5 gute familienfreundliche Halloween-Filme auf Netflix