Dokumentarfilmbericht zum Fyre Festival: Hinter dem Vorhang eines Flops

Fyre Festival Documentary Review

Fyre: Die größte Party, die nie stattgefunden hat - Bildnachweis: Netflix

Fyre: Die größte Party, die nie stattgefunden hat - Bildnachweis: Netflix



wo man alleine nach Hause schaut 2
Diese Woche in Netflix-Trailern: Unbreakable Kimmy Schmidt, Black Earth Rising und mehr 5 Mutige Vorhersagen für Sie Staffel 2

Fyre: Die größte Party, die noch nie stattgefunden hat, ist jetzt auf Netflix und es ist definitiv Ihre Zeit wert.

Bei der Erwähnung des Fyre Festivals erinnere ich mich am meisten an die sozialen Medien Schadenfreude. Auf Twitter und Tumblr im Jahr 2017 war ich Zeuge des bissigen Sturms von Memen, einschließlich der ikonischen Aufnahme des unauffälligen Brotes und Käses, das als versprochener Gourmet ausgegeben wurde, und der Katastrophenschutzzelte, die sich als feine Unterkunft tarnten.



In Netflix Fyre: Die größte Party, die nie stattgefunden hat Regisseur Chris Smith berichtet über den Domino-für-Domino-Untergang eines ehrgeizigen Betrugs, der eigentlich gar nicht als Betrug gedacht war. Es sollte ein Luxus-Musikereignis für Kurzurlaube auf den Bahamas werden, ein Riesenerfolg mit großen Headlinern, luxuriösen, schicken Unterkünften und erstklassiger Behandlung, oder so, so glaubten die Verbraucher, dass Social-Media-Marketing.

Die Dokumentation Jungs verkauft Sie in die Anfangsstadien der Aufrichtigkeit, bevor alles in Chaos eskaliert. Beginnen Sie mit Billy McFarland, einem Unternehmer mit Charisma, der so verlockend ist, dass er seine Spieler - auch sich selbst - in eine überproportionale Vision verkauft hat. Das Fyre Festival sollte für eine Buchungs-App für Musikfestivals werben. Sie entwickelten Aufmerksamkeit durch Social-Media-Aufnahmen der Insel und hochkarätige Bikini-Models, einschließlich Kylie Jenner, um für das Festival zu werben.



Izombie Staffel 5 auf Netflix

In der Anfangsphase bot das Marketing einige Versprechen mit visuellen Freuden, aber der Hype würde das Team in den Rücken beißen. Ticket-Pakete boten verschwenderische Angebote in Höhe von Tausenden. Bald wurde das Festival gebucht. Aber wenn der Druck zunimmt, sieht das Team eine Katastrophe aufgrund eines schlechten Managements voraus. Berater warnten McFarland davor, ohne einen stabilen Plan durchzupflügen, aber der unermüdliche Versuch, die Scharade aufrechtzuerhalten, würde zur Abwärtsspirale führen.

Als McFarlands Wizard-of-Oz-Vorhang am Tag der Veranstaltung zusammenbricht und Gönner auf der Insel deponiert werden, entfaltet sich das Chaos im Stil von Lord of the Flies, wie ein Befragter es ausdrückt. Für die Social-Media-Beobachter, die nicht Tausende übrig hatten und das Fyre Festival nie betraten, war es für sie einfach, das Unglück der Teilnehmer durch funkelnde Memes zu kichern und zu schnupfen.

Während sich so viele soziale Medien über die Kunden lustig machten, die ihre Tausenden für gebrochene Versprechen bezahlten, wurde wenig über die bahamischen Arbeiter gesagt, die nicht für den Aufbau der Infrastruktur bezahlt wurden. Zu den äußerst persönlichen, herzzerreißenden Momenten gehört Andy King, der Eventproduzent, der mit Unbehagen erzählt, als McFarland ihn unter Druck setzte, einen für das Team zu nehmen und einen Zollbeamten zur Lösung eines Wasserproblems zu beauftragen (es ist nicht geschehen, aber King fühlte sich dazu bereit).



Wann erscheint die sechste Staffel des Flashs auf Netflix?

Verheerender ist das Zeugnis von Maryann Rolle, der bahamischen Restaurantbesitzerin, die ihre Ersparnisse an regnerischen Tagen in Höhe von 50.000 US-Dollar opferte, um die verärgerten Teilnehmer zu ernähren und die von McFarlands Unternehmen betrogenen Arbeiter vor Ort zu bezahlen. Die letzten Minuten ihres Interviews sind so gewichtig, dass die Redakteurin die Kamera bei ihrem Zusammenbruch laufen lässt, um der traumatischen Arbeit, die nicht kompensiert wurde, eine Pause zu geben. Sie und die unbezahlten bahamischen Einheimischen haben eine Geschichte, die mehr Zeit verdient hat.

Auschecken Fyre: Der größte Teil, der nie passiert ist und lassen Sie uns wissen, was Sie denken.

Nächster:Die 25 besten neuen Filme kommen im Januar zu Netflix