Idris Elba, Netflix 'Beasts of No Nation, hat sich für die Oscar-Nominierung 2016 geschlagen

Netflix S Beasts No Nation

Bildnachweis: Beasts of No Nation - Netflix

Bildnachweis: Beasts of No Nation - Netflix



Arrested Development Staffel 5: Eine Mischung aus Donald Trump und Making a Murderer

Der Netflix-Originalfilm Beasts of No Nation und Idris Elba wurde für die Oscar-Verleihung 2016 nicht für einen Oscar nominiert.

Ich hatte eine Ahnung, dass dies passieren würde, und es tat es schließlich ...



Wenn der Die Oscar-Nominierten 2016 wurden am Donnerstagmorgen bekannt gegeben , Netflix Originalfilm Bestien ohne Nation wurde für keine Oscar-Verleihung nominiert. Dazu gehören leider auch der Autor und Regisseur Cary Fukunaga und der Star Idris Elba.

sense8 Staffel 1 Folge 3

Es ist zwar keine Überraschung, dass Bestien ohne Nation Ich denke immer noch, dass die Akademie einen Fehler gemacht hat, einen großen.



Wir wussten, dass es bei den Nominierungen praktisch keinen Weg gab Bestien ohne Nation würde für das beste Bild nominiert werden, und es war fast unmöglich, dass Fukunaga ein Nicken als bester Regisseur bekommen würde.

Mehr vonNetflix News

Die Kinematographie, die auch von Fukunaga aufgenommen wurde, weil der Kameramann während der gesamten Produktion sehr krank war, war so schön wie jeder andere Film, den wir dieses Jahr gesehen haben. Ich dachte, es besteht eine gute Chance, dass der Film einige Nominierungen in einigen anderen technischen Kategorien erhält. Leider habe ich mich auch dort geirrt.

Der Stupser, der für das gesamte Oscar-Feld am rätselhaftesten ist, ist offensichtlich Idris Elba als bester Nebendarsteller.



Für mich war Idris Elba eine Sperre für eine Nominierung als bester Nebendarsteller, und ich bin definitiv nicht der Einzige, der das denkt. Seine Leistung war eine der besten, die wir das ganze Jahr über gesehen haben. Es gibt wirklich keine Debatte über diese Tatsache. Er hat eine perfekte Leistung gezeigt.

Wann wird Staffel 4 der Zauberer auf Netflix sein?

In der sich wandelnden Hollywood-Landschaft gibt es Ressentiments der Akademie, Netflix mit Nominierungen zu belohnen. Es scheint, als würde die Akademie die alte Veröffentlichung des Films im Theaterstil respektieren. Dies ist die einzig logische Schlussfolgerung von Elba und Bestien ohne Nation, wurde von der Akademie beschimpft.

Das Projekt von Netflix im Jahr 2015 für Filme und die Erweiterung des Dokumentarfilms war ein Totalverlust. Netflix-Originaldokumentationen Was ist passiert, Miss Simone? und Winter in Flammen: Der Kampf der Ukraine für die Freiheit wurden für den Oscar für den besten Dokumentarfilm nominiert.

Mehr Netflix:50 besten Dokumentarfilme auf Netflix

Was ist passiert, Miss Simone? und Winter in Flammen Rang in unserer Rangliste der 50 besten Dokumentarfilme auf Netflix !

Mehr Netflix:50 besten Filme auf Netflix

Obwohl Netflix und die von der Kritik gefeierten Bestien ohne Nation wurde dieses Jahr geschnappt, es gibt eine Menge Oscar-Gewinner in unserer Rangliste der 50 besten Filme auf Netflix! Schauen Sie sich das Ranking an, wenn Sie nach einem großartigen Film suchen, den Sie heute Abend sehen können!