Von WGN America abgesagte Außenseiter: Wird Netflix es abholen?

Outsiders Canceled Wgn America

PASADENA, CA - 13. JANUAR: Ryan Hurst (L) und David Morse nehmen an dem Fotoanruf für WGN America teil

PASADENA, CA - 13. JANUAR: Ryan Hurst (L) und David Morse nehmen an dem Fotoanruf für WGN Amerikas 'Untergrund' und 'Außenseiter' am Langham Hotel am 13. Januar 2017 in Pasadena, Kalifornien teil. (Foto von Gabriel Olsen / FilmMagic)



50 besten Comedy-Filme auf Netflix: Update April 2017

WGN America hat Outsiders abgesagt, aber könnte Netflix die Serie für die dritte Staffel wiederbeleben?

Außenseiter sucht nach einem neuen Zuhause, nachdem WGN America beschlossen hat, die Show nach dem Finale der zweiten Staffel zu beenden. Das Netzwerk geht in eine andere Richtung, um eine vielfältigere Programmierung zu ermöglichen, und um dies zu erreichen, entschied WGN America, dass dies bedeutete Außenseiter kann nicht fortgesetzt werden.



Das Finale der zweiten Staffel wird jetzt als Serienfinale in Rechnung gestellt und wird am 25. April stattfinden. Nur weil die Show auf WGN America endet, heißt das nicht, dass die Show enden muss. Wenn Shows abgesagt werden, haben sie die Möglichkeit, sich umzuschauen und einen neuen Bewerber zu finden, der die Show kaufen möchte. Dies ist eine Art freie Agenturperiode, um einen Sportbegriff auszuleihen.

Außenseiter ist derzeit ein Free Agent und sucht ein Studio, um ihnen eine zweite Chance zu geben. Könnte Netflix der richtige Ort dafür sein? Außenseiter weitermachen?



Mehr vonFernseher

Wir haben gesehen, wie Netflix Shows wie Arrested Development und Gilmore Girls wiederbelebt hat, vor allem aber angesichts der Popularität von Außenseiter und das eingebaute Publikum, das es hat, könnte für den Streaming-Riesen zu einem interessanten Gespräch führen.

Netflix ist entschlossen, in Original-Programme zu investieren, und gibt 6 Milliarden US-Dollar aus, um dieses Ziel zu erreichen. Warum also nicht einen Teil des zugewiesenen Geldes für Investitionen verwenden? Außenseiter Kann es also so weitermachen, wie es bei WGN America begonnen hat?

Dies würde das Branding eines Netflix-Originals erhalten und wird einfacher zu bewerben sein, da WGN America die Vorarbeit bereits geleistet hat. Ich denke, das macht eine mögliche Akquisition noch möglich. Dies ist nur ein rein spekulatives Stück, das Netflix nicht kommentiert hat Außenseiter überhaupt, aber ich denke, es ist sinnvoll, dass Netflix es aufgreift und sich bei Fans der Show beliebt macht und einige neue Abonnenten aufnimmt, wenn sie sich dem Meilenstein von 100 Millionen Abonnenten nähern.



Lassen Sie uns in den Kommentaren wissen, ob Netflix abholen soll Außenseiter .