Riverdale Staffel 5: 15 Verdächtige, die der Voyeur sein könnten

Riverdale Season 5 15 Suspects Who Could Be Voyeur

Riverdale Staffel 5 - Foto: Dean Buscher / The CW - © 2020 The CW Network, LLC. Alle Rechte vorbehalten.

Riverdale Staffel 5 - Foto: Dean Buscher / The CW - © 2020 The CW Network, LLC. Alle Rechte vorbehalten.



2 von 3 Verwenden Sie Ihre ← → (Pfeile) zum Durchsuchen Riverdale Staffel 5

Riverdale Staffel 5 - Foto: Jack Rowand / The CW - © 2020 The CW Network, LLC. Alle Rechte vorbehalten.



9. Bret Weston Wallis

Bret Weston Wallis war ein Hauptverdächtiger. Wir haben seinen Vorrat an Videobändern von früher in der Saison gesehen und er hat ein Sexvideo von Betty und Jughead gedreht. Es ist wahrscheinlich, dass er so etwas tun würde, um Menschen zu quälen.

Es ist jedoch klar, dass Bret kein Verdächtiger mehr ist. Ich denke, sein Vorrat an Bändern bestand darin, über den Köpfen der Menschen zu hängen und sie zu seinem persönlichen Vorteil zu erpressen. Dieser Voyeur ist viel heimtückischer. Brets Handlungen deuten nicht darauf hin, dass er der Voyeur ist.



8. Ethel Muggs

Ethel ist jetzt auch ein Verdächtiger wegen ihrer Aktivitäten im AV-Club, ihres Zugangs zu Kameras und Personen und ihrer Verbindung zum Videogeschäft. Aber würde Ethel wirklich so etwas tun? Ich kann mir keinen Grund vorstellen, warum Ethel, die auch in der letzten Saison in all die Probleme verwickelt war, ihre Klassenkameraden und Stadtbewohner anmachte.

Ich glaube nicht, dass Ethel in der Lage ist, all diese Bänder zu erstellen, aber davon bin ich nicht überzeugt. Sie hat uns schon mal betrogen!

7. Mr. Chipping

Ist Mr. Chipping wirklich tot? Ich glaube nicht, dass jemand in Riverdale wirklich tot ist. Ich habe erwartet, Jason Blossom drei Jahre lang in einem Körper ohne Leiche lebend zu sehen. Ich bin immer noch nicht davon überzeugt, dass Mr. Chipping tatsächlich tot ist.



Wenn er nicht wirklich tot ist, könnte er dann versuchen, die ganze Heuchelei in Riverdale und darüber hinaus aufzudecken und die Verantwortlichen für das zu bestrafen, was mit ihm passiert ist? Sind wir sicher, dass die Stonies diese Videos nicht auch bekommen?

Mr. Chipping wurde schon lange nicht mehr gesehen, aber ich bin mir immer noch nicht sicher, ob er ausgeschlossen werden kann.

6. Frau

Es erscheint Riverdale hat sich von den Stonewall-Handlungssträngen entfernt, aber ich bin nicht ganz davon überzeugt, dass wir den letzten von Donna Sweett gesehen haben. Sie war eindeutig die klügste Person, die in dieser Saison weder Betty noch Jughead genannt wurde, und ich denke, sie hat noch eine Rolle zu spielen.

Ich weiß nicht, ob die Videos etwas sind, was Donna tun würde. Es ist zu gruselig für Donna. Trotzdem bleibt sie eine ziemlich hohe Verdächtige auf der Liste, weil ich glaube, dass sie noch nicht mit Betty und Jughead fertig ist.

5. Elchmaurer

Das letzte Mal, dass wir Moose in Riverdale sahen, war in Kapitel Neunundsechzig: Männer der Ehre. Moose trifft sich mit Betty und Alice bei Pop, um seine Gründe für das Verlassen von Stonewall Prep zu besprechen. Dort erzählt Moose ihnen, dass Mr. Chipping ihn zum Militär gezwungen hat. Es wird angenommen, dass Moose von den Stonies getötet werden würde, und deshalb zwang ihn Chipping zu gehen.

Moose hatte eine sehr schwere Zeit in Riverdale. In Staffel 2 wurde er fast von der Black Hood getötet, und später wurde seine Freundin Midge von der Black Hood ermordet. In Staffel 3 kam Moose zu seinem Vater und wurde dann von seinem Vater und dem RROTC ins Visier genommen.

In Staffel 4 verlegte er die Schulen nach Stonewall Prep, nachdem er von Mr. Chipping rekrutiert worden war. Dann ging er, nachdem er von Bret mit einem Sexvideo erpresst worden war.

Wenn es jemanden auf dieser Liste gibt, der mehr Groll gegen den Rest der Charaktere hat, sollte es Moose sein!

2 von 3 Verwenden Sie Ihre ← → (Pfeile) zum Durchsuchen