Stranger Things 2, Folge 4 Rezension: Will the Wise

Stranger Things 2 Episode 4 Review

Bildnachweis: Fremde Dinge - Netflix

Bildnachweis: Fremde Dinge - Netflix



Unsere Rezension zu Stranger Things 2, Folge 4 Will the Wise und unsere Note für die Folge. Hat die Folge dem Hype entsprochen?

Stranger Things 2 Vorschau

Das Schattenmonster hat Will verschluckt und ihm die schlimmste Episode hinterlassen, die er bisher hatte. Dies ist die zweite in so vielen Tagen und es ist kein Wunder, dass sie sich intensiviert haben, seit Dustin Dart in den inneren Kreis gebracht hat. Joyce sagt Will, dass sie nicht zulassen wird, dass ihm etwas Schlimmes passiert, aber sie weiß in ihrem Herzen, dass sie dieses Ding nicht aufhalten kann, von dem sie jetzt glaubt, dass es sehr real ist und keine Vision wie Dr. Owen, die versucht hat, sie und zu machen Wird glauben. Will glaubt, dass Will eine sehr niedrige Körpertemperatur hat. Wenn Will ihm ein warmes Bad nimmt, hat er Angst, sagt, es sei zu warm und sagt seiner Mutter, dass er es kalt mag. Er bezog sich auf das Monster, das sein Wesen umhüllte.



Joyce lässt Will zeichnen, was er nicht sagen kann. Will schnappt sich seine Crayola-Schachtel mit 64 Buntstiften und beginnt wie verrückt zu kritzeln. Es ist alles Teil eines größeren Puzzles, das Joyce und Hopper zusammengestellt haben. Will zeichnet Weinreben und führt Hopper dazu, nach der Wahrheit zu graben. Im wahrsten Sinne des Wortes geht er zurück zum Kürbisbeet und beginnt zu graben, bis er auf ein Portal stößt, von dem wir glauben, dass es auf dem Kopf steht. Es wird bald real.

*****



Hopper findet auch, dass es schwieriger ist, Papa vor Elf zu spielen, als er es sich vorgestellt hätte. Er versucht sie zu erden und den Fernseher und Eggos wegzunehmen, nachdem sie das sichere Haus verlassen hat. Sie löst einen Wutanfall aus, wie es andere Teenager in diesem Szenario tun würden, aber Sie wissen, mit besonderen Kräften. Sie sind beide sehr wütend aufeinander, da die Umstände dieser Vereinbarung beide betreffen. Als Eleven das Chaos aufräumt, das sie angerichtet hat, findet sie einige Dateien aus dem Hawkins Lab, die Hopper unter den Dielen aufbewahrt hat. Die Akten enthalten Informationen über Terry Ives, Elfens Mutter, die wir in Staffel 1 in einem katatonischen Zustand gesehen haben und die Geschichten über Dr. Brenner und Hawkins erzählen und wie sie ihre Tochter Jane (Elf) von ihr genommen haben.

Regenbogen, drei rechts, vier links, 415. Das sagt sich Terry, als Elf sie mit ihren Kräften im dunklen, leeren Reich besucht. Sie ruft ihre Mutter an und berührt ihre Hand, bevor sie verschwindet und sich zum Rauchen umdreht. Dies war ein herzzerreißender Moment und ich hoffe, wir bekommen mehr davon. Ich denke, wir werden irgendwann in dieser oder in der nächsten Saison ein echtes Wiedersehen mit Eleven und ihrer Mutter sehen.

*****



Dr. Owen bringt Nancy und Jonathan zum Hawkins Lab, wo er ihnen aus erster Hand zeigt, warum es so wichtig ist, dass sie das, was sie über Barbs Tod und Wills Verschwinden wissen, geheim halten. Dr. Owen zeigt ihnen die Tür zum Upside Down und wie sie versuchen, die Ausbreitung zu verhindern. Sie können es nicht vollständig löschen, daher müssen sie Maßnahmen ergreifen, um zu verhindern, dass es schlimmer wird. Nancy und Jonathan hatten eine geheime Aufzeichnung von Dr. Owen, der gestand, dass die Leute, die für die Fehler verantwortlich sind, die bei Barb und Will gemacht wurden, alle verschwunden sind. Sie werden das Labor niederbrennen, sagt Nancy zu Jonathan.

30 lustige Fakten über Fremde Dinge

Die größte Enthüllung der Episode ist mit Dart. Als Dustin von der Schule nach Hause kommt, nimmt er den Vorhang von seinem Käfig und findet das Glas zerbrochen und einen Schleim zurückgelassen. Die Spur durch sein Zimmer enthüllt die hässliche Wahrheit. Der Pollywog, den Dustin liebt, schlemmt an der Katze der Familie. Schlimmer noch, es wächst zu einem Demogorgon heran und öffnet seinen Mund / Kopf wie das Monster aus Staffel 1. Wenn nur Dustin Mike diese Schnecke töten lassen würde, wenn sie die Chance hätten.

Wird der Weise Fremde Dinge Staffel 2, Folge 4

ZU-

Dies war die beste Folge der Staffel und die Beziehung zu Eleven und ihrer Mutter ist der vorherrschende Grund. Ich möchte die beiden wiedervereinigen und ich möchte, dass mehr Wahrheit an die Oberfläche kommt. Wortspiel beabsichtigt, weil die Kreatur, die Will verfolgt, im Untergrund stärker wird und wenn es um die Oberfläche geht, die Hölle in Hawkins losbricht.